Hochsensibilität und Stress

 

Hochsensible Menschen nehmen innere und äußere Reize sehr viel stärker wahr, als nicht nicht hochsensible. Dadurch ist ihr Wahrnehmungssystem schneller überreizt. Zum einen lässt die hohe Erregbarkeit, der oft große Perfektionismus und die ausgeprägte Gewissenhaftigkeit, hochsensible schwer zur Ruhe kommen. 

,,Gefühlt" permanent unter Strom zu sein, landen viele im Burnout.